Der 8. August ist der Tag der Katze!

Der internationale Katzentag wird auch Weltkatzentag oder Tag der Katze genannt.
Er ist ein Aktionstag, der seit dem Jahr 2002 zum Schutz der Katze und zur Mahnung an
artgerechte Haltung ausgerufen wird. Laut Handelsblatt ist der Ursprung des Weltkatzentages unklar. Weder WWF noch Pro Wildlife können auf Anfrage
Auskunft darüber geben. Der International Fund for Animal Welfare (IFAW) und
die Tiertafel Deutschland, die mitunter als Urheber genannt werden, dementieren,
etwas mit dem Weltkatzentag zu tun zu haben.

In den 1990er-Jahren war die Katze das am weitesten verbreitete wirtschaftlich nicht genutzte Haustier der Welt und lief zum ersten Mal in ihrer Geschichte dem Hund den Rang ab. Und dieser Trend hat sich fortgesetzt: Laut statistischer Erhebungen des Industrieverbandes Heimtiere aus dem Jahr 2011 leben in Deutschland mit 8,2 Millionen in 16,1% der Haushalte mehr Katzen als Hunde (5,4 Millionen in 13,2 % der Haushalte). (Zahlen & Grafik: http://www.ivh-online.de/)

Zum heutigen besonderen Tag schenken wir unseren BLOG-Lesern die kostenlose Lieferung folgender Produkte:

– maßgefertige Kratzbäume, die noch im August in Auftrag gegeben werden
– Kratzbäume über 800 Euro aus unserem Webshop (www.rarissima-cat.de/shop)

Geben Sie dafür einfach das Stichwort „Tag der Katze“ an und sichern Sie sich im gesamten August dieses einmalige Angebot!

Das Team von Rarissima wünscht einen ehrwürdigen Tag der Katze!

Kommentare sind geschlossen.