Ablauf bei individueller Fertigung

Ihren Wunsch-Kratzbaum wird im persönlichen Kontakt mit Ihnen gemeinsam geplant. Dabei stehen verschiedene Kommunikationswege zur Verfügung.

Am häufigsten treten wir mit unseren Kunden telefonisch und per eMail in Dialog.

In einer ersten eMail mit Ihren groben Vorstellungen, Maßen und idealerweise Bildern vom zukünftigen Standort geben Sie bitte Ihre Telefonnummer mit an.
Am Telefon besprechen wir dann in Ruhe alle Details. Skizzen und Angebote werden Ihnen im Anschluss daran per eMail oder per Post gesendet. Mit einer Anzahlung von 50% erteilen Sie den Auftrag. Sobald dieser fertig gestellt ist, vereinbaren wir einen Liefertermin.

Auf dem Weg zu Ihrem Wunschkratzbaum müssen Sie nur folgende 9 Fragen beantworten. Ausführlichere, bebilderte Informationen zu diesen Fragen erhalten Sie als pdf-Dokument hier: Die Schritte zu Ihrem Wunschkratzbaum

1. Wo soll der Kratzbaum stehen?

2. Wie groß soll der Kratzbaum werden?

3. Welcher Baum soll es sein? (Link zu den Rohlingen)

4. Welche Farben & Materialien passen zur Einrichtung?

5. Welche Art Standfuß hätten Sie gerne? (Form, Farbe, Größe & Gewicht)

6. Wie sollen die Liegeflächen beschaffen sein? (Anzahl, Anordnung, Größe, Ausstattung & Liegeflächen-Unterseiten)

7. Welche Sisalseil-Stärke hätten Sie gerne und wohin sollen die Kratz-Bereiche?

8. Möchten Sie Ihren Kratzbaum mit passenden Wandelementen, Wandstufen, Kratzstationen oder Kratzscheiben erweitern?

9. Haben Sie Fragen / Wünsche / Anmerkungen?  (Sie können Patrick Döring gerne anrufen: 0178-6898810)

Kommentare sind geschlossen.